Heimat & Bürgerverein

Heimat und Bürgerverein

Der Verein „Heimat- und Bürgerverein Beienbach e.V.“ dient dem Erhalt und Pflege der Alten Schule Beienbach als ein ortsbildprägendes Gebäude, welches den Beienbacher Bürgern und Vereinen als Begegnungs- und Versammlungsstätte dienen soll. Außerdem stehen die Pflege und Förderung des Heimatbewußtseins, so wie die Überlieferung heimatlichem Brauchtum in der neuen Satzung.

Er wurde am 27.06.2002 von 24 Mitglieder gegründet. Am 19.02.2010 wurde auf der Jahreshauptversammlung der alte „Heimatverein Beienbach“ mit allen Mitgliedern in den Bürgerverein aufgenommen. Im gleichen Zug wurde der Verein in „Heimat- und Bürgerverein Beienbach e.V.“ umbenannt. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 15 Euro für Familien und 10 Euro für Einzelpersonen.

Nutzung der alten Schule aktuell

Montag:
Skatclub Beienbach: 18-22 Uhr
Abendkreis: 20-22 Uhr

Mittwoch:
Singkreis: 14-16 Uhr

Freitag
Posaunenchor: 20-21:30 Uhr
Jugendtreff: ab 19:00 Uhr
Bürgertreff: 19-24 Uhr

Ansprechpartner

1. Vorsitzender: Falk Schmitz – Tel: 0160 9253 5794
2. Vorsitzende: Hannelore Braach
Kassierer: Martin Helmes
Schriftführerin: Ricarda Föst
Beisitzer: Uwe Wahl
Beisitzer: Eckard Miltz
Beisitzer: Henner Kocks
Vermietung Alte Schule: Uwe Wahl – Tel: (0 27 37) 12 65
Vermietung Sportplatz Beienbach: Angelika Gräb – Tel: (0 27 37) 21 80 54

E-Mail: heimat.buergerverein@beienbach.de

HABEN SIE FRAGEN?

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns von Ihnen zu hören.